Textversion 


News für 2009
Leistungen
Infos zur EnEV
Der Energieausweis
Online Bestellen
Ratgeber
Förderungen
Downloads
Bauphysik Lexikon
Kontakt
Allgemein:
Startseite

Energieausweis+EnEV 2007: Energieeinsparverordnung

Willkommen

beim Energieberater Frank Fürst

ich freue mich, Sie auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen. Als Holzbautechniker und Energieberater (BAFA) stehe ich für kompetente Planung und Betreuung rund um alle Bau- und Rennovierungsarbeiten: von der genauen Analyse über die Beratung bis hin zur Ausstellung des fachgerechten Energieausweises. Dabei verbinde ich Wissen über traditionelles Handwerk mit modernster Technik.





Kurzinfo: Die Energieausweise gemäß EnEV 2007, § 16, Absatz (2) und die Modernisierungsempfehlungen gemäß § 20 werden schrittweise verpflichtend eingeführt. Freiwillige Energieausweise gemäß EnEV 2007 gelten ebenfalls 10 Jahre ab dem jeweiligen Ausstellungsdatum, ebenso die Energie-Nachweise gemäß EnEV 2004, bzw. EnEV 2002.
Als Eigentümer, Verkäufer oder Vermieter müssen Sie den Energieausweis samt möglichen Modernisierungsempfehlungen bei einem ausstellungsberechtigten Dienstleister in Auftrag geben. Den Energieausweis müssen Sie potentiellen Käufern oder Neumietern spätestens auf Verlangen zugänglich machen. Die EnEV 2007 regelt bundesweit wer berechtigt ist diese Energieausweise auszustellen. Dabei unterscheidet die EnEV zwischen Wohnbestand oder Nichtwohnbestand. Wir weisen auch auf die Ordnungswidrigkeiten gemäß EnEV 2007 § 27 hin.



Bitte beachten Sie: Ab dem 01.Oktober 2008 ist die Erstellung eines verbrauchsorientierten Energieausweises für Wohngebäude mit weniger als 5 Wohneinheiten und einem Bauantrag vor dem 01.11.1977 nur noch möglich, wenn das Gebäude die Anforderungen der Wärmeschutzverordnung von 1977 erfüllt.




Druckbare Version